Training


Das PSFL-Training ist eine Weiterentwicklung der PSFL Grundlagen. Die Anforderungen bezüglich Kraft, Spannung und Dynamik sind höher und eignen sich für alle, die sich fit fühlen für koordinativ anspruchsvollere Bewegungssequenzen.

Im Raum werden komplexere, tänzerische Schrittfolgen mit Musik erarbeitet. Der Fokus liegt auf der Kräftigung der Körpermitte, von Rücken, Bauch, Beckenboden und Beinen sowie auf der Beweglichkeit, der Balance und der Koordination.

Tr 4 Tr 3
Tr 2 Tr 1